Ferienprogramm: Graphic Novel/ Comic

Zum Abschluss des diesjährigen Ferienprogramms im Dangaster Franz Radziwill Haus fand am Wochenende ein Zeichenkurs für Jugendliche ab 12 Jahren statt. An zwei Nachmittagen übten sich elf Jungen und Mädchen im Zeichnen von Figuren und Gegenständen. Dabei brachten sie viele kreative Ideen ein und entwarfen zum Teil eigene Charaktere.
Unterstützung erhielten sie vom Dangaster Künstler und Illustrator Michael Kusmierz, der ihnen verschiedene Techniken erklärte, die einen Comic lebendig wirken lassen. Nachdem im ersten Teil des Kurses viel gekritzelt und geübt wurde, entstanden am zweiten Nachmittag kleine einseitige Comics, die mit Feinlinern und dezentem Einsatz von Farben perfektioniert wurden. Die Jugendlichen hatten sehr viel Spaß im Kurs und konnten viele Anregungen mitnehmen, um ihrem kreativen Hobby zuhause weiter nachzugehen.

Seit 2016 bietet die Franz Radziwill Gesellschaft im Dangaster Künstlerhaus in den Sommerferien ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Dabei sind die Angebote angelehnt an das jeweilige Thema der aktuellen Ausstellung. Auch im kommenden Jahr, wenn wir den 125. Geburtstag des Malers feiern, werden wir wieder ein attraktives Angebot zusammenstellen.