Vorbereitungen für die neue Ausstellung laufen

Die Vorbereitungen für die neue Ausstellung im Franz Radziwill Haus laufen. Aus ganz Deutschland stammen die Leihgaben. Vom nördlichen Friesland bis zum südlichen Bayern brachten Kunstspeditionen Radziwill Gemälde an den Ort ihrer Entstehung zurück.


Vor der Hängung werden die Exponate begutachtet. Die Diplom-Restauratorin Siegrid Pfandlbauer prüft hier die Leihgabe der Stiftung Deutsches Historisches Museum in Berlin. Mit dem Titel „Aus dem Lande der Deutschen“ malte Radziwill das großformatige Ölbild im Jahr 1947.

Am Sonntag, 31. März, wird die neue Ausstellung offiziell eröffnet. Die Eröffnungsfeier findet um 11.30 Uhr Nationalpark Haus, Zum Jadebusen 179 in 26316 Dangast statt. Gastredner sind Björn Thümler, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur und Sven Ambrosy, Landrat von Friesland.