Willkommen bei Franz Radziwill

Der Maler Franz Radziwill (1895 - 1983) ist international für seine beeindruckenden Landschaftsbilder bekannt. Sein Wohn- und Arbeitshaus in Dangast zählt heute zu den wenigen Künstlerhäusern, die im Originalzustand erhalten sind. Hier können Sie durch wechselnde Ausstellungen Radziwills Bilder am Ort ihrer Entstehung erleben. Unsere aktuelle Schau "Was da kreucht und fleucht" untersucht erstmals seine faszinierenden Tierbilder.

Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag Freier Eintritt im Franz Radziwill Haus am Sonntag, den 19. Mai 2024 im Franz Radziwill Haus „Was da kreucht und fleucht“: Unter diesem Titel zeigt das Franz Radziwill Haus dieses Jahr die Tierbilder, die der Maler geschaffen hat. Sie reichen von porträthaften Studien einzelner Tiere bis zu Darstellungen davon, wie Mensch und Tier […]

Weiterlesen

Kuratorinnenführung mit Mara-Lisa Kinne am Sonntag, den 5. Mai 2024, 11:30

Kuratorinnenführung mit Mara-Lisa Kinne am Sonntag, den 5. Mai 2024, 11:30 im Franz Radziwill Haus Das Franz Radziwill Haus ist dieses Jahr ein Zoo: In den Bildern wimmelt es vor Tieren. Die Kunsthistorikerin Mara-Lisa Kinne hat sie als Kuratorin der Ausstellung „Was da kreucht und fleucht“ zusammengetragen. In der Führung lädt sie ein in „Radziwills […]

Weiterlesen

Mensch und Tier im Alten Testament 
und in den Schöpfungsmythen des Alten Orients Vortrag von Prof. Dr. Benedikt Hensel, Oldenburg 
am Sonntag, den 21. April 2024 um 11.30 Uhr


Mensch und Tier im Alten Testament 
und in den Schöpfungsmythen des Alten Orients Vortrag von Prof. Dr. Benedikt Hensel, Oldenburg am Sonntag, den 21. April 2024 um 11.30 Uhr im Franz Radziwill Haus Tiere gehören in den Geschichten zur Erschaffung der Welt im Alten Testament ganz selbstverständlich zur Welt des Menschen und sie sind allgegenwärtig […]

Weiterlesen

Bild des Monats April Franz Radziwill „Das Weben um Ostern“, 1947, öffentliche Führung, 7. April, 11:30 Uhr

Wer in diesen Tagen schon nach Eiern Ausschau hält, ist im Franz Radziwill Haus genau richtig. Denn gleich in mehreren seiner Bilder hat der Maler Eierschalen untergebracht. Manchmal sind es realistische Studien nach der Natur, manchmal symbolisch aufgeladene Darstellungen. Und in einem Fall rückt er sogar gefärbte Ostereier in den Mittelpunkt! In unserem Bild des […]

Weiterlesen