Author Archives:

Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung “Fläche wird Bild”

„Mooreplastik an der Flussmauer“ nannte Franz Radziwill ein Gemälde aus dem Jahr 1954. Abstrakte Malerei in den Mauernischen, eine Skulptur mit gedehnten organischen Formen – wie von Henry moore – an der Kaimauer, florale Bildelemente am Himmel, der die Form einer Raute besitzt. Ein Paar flaniert im Laternenlicht, Flugzeug knattert über alles hinweg. Insgesamt eine

Weiterlesen

Apfelfest in Kooperation mit dem BUND

Inzwischen hat es sich etabliert: das beliebte Apfelfest mit dem BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ) mitten im Garten des  einzigartigen Künstlerhauses . Gemeinsam werden die Früchte gepresst und in süßen Most umgewandelt. Große und kleine Apfelfreunde sind erneut sehr herzlich eingeladen, mitzuarbeiten und zu probieren. Selbstverständlich kann man dem Most auch erwerben und

Weiterlesen

Zum Vortrag von Prof. Dr. E. Schmidt im Nationalpark Haus Dangast

Franz Radziwill – Annäherung an eine Biographie 65 Besucher kamen am vergangenen Sonntag auf Einladung der Franz Radziwill Gesellschaft zum lang erwarteten Vortrag von Prof. Dr. Eberhard Schmidt. Wegen der vielen Anmeldungen fand die Veranstaltung ausnahmsweise nicht im Atelier des Künstlerhauses sondern im geräumigen Seminarraum des Nationalparkhauses statt. Eine gute Stunde las der Autor aus

Weiterlesen