Neue Ausstellung im Franz Radziwill Haus "Inszenierte Bildräume"

Die Bildräume von Franz Radziwill besitzen nicht selten den Charakter einer Bühne. In seinem Werk verbindet der Maler die klassischen Regeln des zentralperspektivischen Bildaufbaus mit kulissenhafter Staffelung der Bildelemente und surrealer Raumauflösung.

Franz Radziwill Biografie

Am 6.2.1895 wird Franz Radziwill als erstes von sieben Kindern...

Weiterlesen

Ausstellung 2019

Die Ausstellung 2019 widmet sich den typischen Bildräumen des Malers Franz Radziwill.

Weiterlesen

Das Künstlerhaus

Das Franz Radziwill Haus ist eines der wenigen Künstlerhäuser...

Weiterlesen

Die Bremer Stadtmusikanten erobern den Künstlergarten

Kinder spielen Theaterstück der Gebrüder Grimm   Am kommenden Wochenende wird es bunt im Garten des Franz Radziwill Hauses! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Ferienkurses für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren haben ein wunderbares Stück einstudiert in Anlehnung an das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm, das sie nun am kommenden Samstag und Sonntag hoffentlich

Weiterlesen

Radziwill in Murnau

Mit einer üppigen „Floriade“ feiert das Schloßmuseum Murnau sein 25-jähriges Jubiläum. Zu sehen ist ein üppiger Strauß von Blumenbildern, die aus vielen Museen und Privatsammlungen zum Fest beigetragen wurden. Von Franz Radziwill ist das „Stillleben mit Fuchsie“ dabei  – neben Werken von Edouard Vuillard, Alexej von Jawlensky, Max Beckmann, Erich Heckel, Lesser Ury und Andy

Weiterlesen

Landschaft im Text 3

Lesung im Franz Radziwill Haus am 17.06.2018 Landschaft im Text: Nah und fern der Natur auf der Spur Am vergangenen Sonntag konnten die Besucher des Franz Radziwill Hauses eine Lesung der besonderen Art erleben: Im bis auf den letzten Platz besetzten Atelier las die vielfach preisgekrönte Bremer Autorin Inge Buck ihre Gedichte und Texte aus

Weiterlesen