Category Archives: Franz Radziwill

Bild des Monats Oktober: Franz Radziwill „Bildnis des Schauspielers Alain“, 1969

Bild des Monats Oktober Franz Radziwill „Bildnis des Schauspielers Alain“, 1969 Das „Bildnis des Schauspielers Alain“ ist genauso unscheinbar wie unerwartet. Mit über 70 Jahren hatte Franz Radziwill die großen Themen seiner Malerei längst gefunden: Für Landschaften und Stillleben war er bekannt – sein letztes Porträt hatte er dagegen schon vor 25 Jahren beendet, die

Weiterlesen

75. Geburtstag Konstanze Radziwill

Am vergangenen Samstag, 17.09., feierten wir den 75. Geburtstag unserer 2. Vorsitzenden Konstanze Radziwill. Viele Mitglieder und langjährige Weggefährten waren der Einladung gefolgt und kamen ins Künstlerhaus, um der Jubilarin zu gratulieren. Thomas Kossendey begrüßte die Anwesenden und brachte den 35jährigen ehrenamtlichen Einsatz unserer 2. Vorsitzenden für das Erbe ihres Vaters auf den Punkt: „In

Weiterlesen

Die Halbinsel der Seligen – Ist Dangast noch ein Künstlerort? Vortrag von Dr. Werner Krauß, Universität Bremen am 18.9.2022

Die besondere Atmosphäre von Dangast – was macht sie aus, und warum ist sie gefährdet? Der Ethnologe Dr. Werner Krauß hat in den letzten Jahren den Klimawandel und den Wandel im menschlichen Miteinander in Dangast beobachtet. Jetzt teilt er seinen Blick auf den Ort. Als Seebad mit besonderem Flair ist Dangast für viele Reisende ein festes Ziel. Was

Weiterlesen

Auf den Spuren Franz Radziwills – Geführte Fahrradtour am 09. September 2022

Weiter Horizont, raue Küste, kleine Dörfer: Die Gegend um den Jadebusen lockt mit bildschönen Landschaftsansichten. Den jungen Maler Franz Radziwill zog es deshalb 1923 nach Dangast, wo er in den folgenden 50 Jahren die meisten seiner rund 850 Ölgemälde schuf. Fast die Hälfte von ihnen sind Landschaftsansichten. Für seine eindrucksvollen Gemälde ließ sich Radziwill oft

Weiterlesen