Category Archives: Vortrag

Franz Radziwill – Fantasie macht Lust zu malen

Vortrag von Jürgen Weichardt Viele seiner Gemälde hat Franz Radziwill in Skizzen und Aquarellen vorbereitet und sich dann bei der Ausführung des Ölbildes eng an die Vorlagen gehalten. Die prägnante Gegenständlichkeit der Stillleben, der Landschaften und der Bauwerke basiert auf Gesehenem und Erlebtem. Und dennoch durchziehen viele Gemälde auch Momente des Unvorhergesehenen, der Intuition und

Weiterlesen

Zum Vortrag von Prof. Dr. E. Schmidt im Nationalpark Haus Dangast

Franz Radziwill – Annäherung an eine Biographie 65 Besucher kamen am vergangenen Sonntag auf Einladung der Franz Radziwill Gesellschaft zum lang erwarteten Vortrag von Prof. Dr. Eberhard Schmidt. Wegen der vielen Anmeldungen fand die Veranstaltung ausnahmsweise nicht im Atelier des Künstlerhauses sondern im geräumigen Seminarraum des Nationalparkhauses statt. Eine gute Stunde las der Autor aus

Weiterlesen

Franz Radziwill – Annäherung an eine Biographie

Vortrag von Prof. Eberhard Schmidt am 16. September „Eigentlich kann jedes meiner Bilder als Illustration meines Lebens gelten“, sagte der Maler Franz Radziwill (1895-1983) über sein Werk. Radziwills Lebensweg hat im Kaiserreich begonnen und ihn durch Kriege, revolutionäre Umbrüche und wechselnde politische Systeme geführt. Die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts hat in seiner persönlichen Entwicklung

Weiterlesen