Tierische Vorfreude im Franz Radziwill Haus

Der Maler Franz Radziwill (1895 – 1983) ist international für seine beeindruckenden Landschaftsbilder bekannt. Sein Wohn- und Arbeitshaus in Dangast zählt heute zu den wenigen Künstlerhäusern, die im Originalzustand erhalten sind. Hier können Sie durch wechselnde Ausstellungen Radziwills Bilder am Ort ihrer Entstehung erleben. Unsere nächste Schau "Was da kreucht und fleucht" zeigt erstmals Radziwills Tierbilder. Zur Eröffnung am 17. März 2024 laden wir Sie herzlich ein! Während wir die nächste Ausstellung vorbereiten, ist das Haus nur von außen zu besichtigen.

Franz Radziwill Biografie

Franz Radziwill Biografie

Am 6.2.1895 wird Franz Radziwill als erstes von sieben Kindern...

Weiterlesen

Ab 17.03.:

Ab 17.03.:

Was da kreucht und fleucht
Radziwills Tierwelten

Weiterlesen

Das Künstlerhaus

Das Künstlerhaus

Das Franz Radziwill Haus ist eines der wenigen Künstlerhäuser...

Weiterlesen

125 Jahre Franz Radziwill

125 Jahre Franz Radziwill ! Es war ein schönes Fest. Am 6. Februar 1895 wurde Franz Radziwill in Strohausen in der Wesermarsch geboren. Am 6. Februar wurde das Jubiläum im Oldenburger Schlosssaal gefeiert. Zur Begrüßung stellte Jürgen Müllender, 1. Vorsitzender der Franz Radziwill Gesellschaft, die Frage, wie es gelingen könne, dass ein Künstler noch vierzig […]

Weiterlesen