Aktuelle Informationen zu Covid-19

Das Künstlerhaus bleibt bis einschließlich 19. April geschlossen. Damit folgen wir den Empfehlungen der Bundesregierung, um die Verbreitung des Virus einzudämmen. Alle Eröffnungsfeierlichkeiten, die Pressevorbesichtigung und die Mitgliederversammlung entfallen. Auch die für diesen Zeitraum geplante Schreibwerkstatt für Kinder am 30. und 31. März sowie die Kuratorenführung am 5. April finden nicht statt. Bis auf weiteres planen wir die Öffnung des Hauses und der neuen Ausstellung „Lichtspiele“ für Mittwoch, den 22. April, 15 Uhr

Franz Radziwill Biografie

Am 6.2.1895 wird Franz Radziwill als erstes von sieben Kindern...

Weiterlesen

Ausstellung 2020 "Lichtspiele"

Mit fantastischen Lichteffekten gehört Franz Radziwill zu den herausragenden Vertretern des Magischen Realismus.

Weiterlesen

Das Künstlerhaus

Das Franz Radziwill Haus ist eines der wenigen Künstlerhäuser...

Weiterlesen

Der Katalog zur Ausstellung “Fläche wird Bild”

Neuer Katalog „Fläche wird Bild“ ab sofort erhältlich Im dritten Teil unserer Jubiläumsreihe, die sich mit den formalen Gestaltungsmitteln der Malerei beschäftigt, wird Radziwills Umgang mit der Fläche analysiert. Mit avantgardistischem Anspruch setzt Radziwill Figuren und Gegenstände in rhythmisch gesetzte Farbflächen. Im Zuge der Neuen Sachlichkeit hebt Radziwill die Flächigkeit durch bildparallele Darstellungen hervor. Im

Weiterlesen

SPOT ON: 1937. Die Aktion ‚Entartete Kunst‘ in Düsseldorf

Ausstellung vom 14. Juli 2017 bis Sommer 2018. Das von Otto Dix gemalte Portrait Franz Radziwills wurde 1937 in der Ausstellung ENTARTETE KUNST in München gezeigt. In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Dix‘ Bildnis seines Künstlerkollegen gehört zu den wenigen Werken, die in der Nachkriegszeit wieder erworben werden konnten

Weiterlesen